News
Carport Nürnberg

Ein attraktiver Platz für Ihr Auto

Ein Carport bietet Schutz für Ihr Auto oder Ihren Wohnwagen. Einzel- oder Doppelcarports ermöglichen in Verbindung mit einem Geräteraum viel Stauraum. Zudem schützen optionale Seitenwand-Bausätze vor Wind und Regen. Des Weiteren haben Sie schnellen Zugang zu Ihrem Auto. Schnell rein, schnell raus!

Blockbohlenhaus Montana

Genießen Sie Ihre Freizeit!

Mit Ihrem neuen Gartenhaus haben Sie mehr Raum für individuelle Wünsche. Ob als Häuschen im Garten, Geräteschuppen oder Wochenendhaus im Schrebergarten: Gartenhäuser liegen voll im Trend. Schaffen Sie Platz für neue Ideen!

Lüftungskonzept ganz einfach in fünf Schritten erstellen

Handwerker oder Architekten sind bei jedem Neubau und vielen Modernisierungen verpflichtet, ein Lüftungskonzept nach DIN 1946-6 zu erstellen. Um ihnen die Erstellung eines solchen Konzeptes deutlich zu erleichtern, hat Velux in Zusammenarbeit mit dem Institut für Fenstertechnik (ift) Rosenheim ein Online-Tool entwickelt.

Knauf Drystar

Komplettlösung für Feucht- und Nassräume

Drystar von Knauf - das perfekt aufeinander abgestimmte System aus Drystar-Board, Drystar-Filler, Drystar-Schrauben und Profilen - ist die Lösung für den Ausbau von Feucht- und Nassräumen in verschiedenen Nutzungsbereichen.

Dachgeschossdämmung

Die Dämmung des Dachgeschosses

Die Dämmung und Abdichtung des Dachgeschosses ist weniger schwer als viele denken. Aufeinander abgestimmte Materialien erleichtern den Einbau.

Ein Stück Geborgenheit ...

Schön ruhig hier ... Mit schallgeschützten Fenstern können Sie den Lärmpegel von draußen enorm eindämmen.

Firste mit Aluminium und Kupfer

Es gibt nur wenige kritische Zonen an einem normalen Dach. Doch Randbereiche und Übergänge erfordern immer erhöhte Aufmerksamkeit und großes handwerkliches Geschick. Gauben und Traufen gehören dazu, aber auch First und Grat. Um hier die fachgerechte Ausführung zu erleichtern, gibt es vorgefertigte Bauteile.

Ein Beispiel: "Flexible Entlüftungsbänder aus Metall schützen eine trocken ausgeführte Firstlinie vor Regen und sichern gleichzeitig die Entlüftung der Dachkonstruktion", erläutert DDM Oliver Kortendieck, Anwendungstechniker von Nelskamp.

RockTect: Energie sparen mit einer luftdichten Gebäudehülle

Nicht erst seit der Novellierung der Energieeinsparverordnung (EnEV) und mit der Einführung des Gebäudeenergieausweises für Alt- und Neubauten setzen Immobilienbesitzer auf leistungsfähige Dämmsysteme.

Die Energiekosten-Einsparungen, die sich beispielsweise mit einem optimal gedämmten Schrägdach erzielen lassen, sind beträchtlich. Ihre volle Leistungsfähigkeit kann eine Dämmung jedoch nur dann entfalten, wenn das Gebäude luftdicht „verpackt“ ist.

Jetzt Heizkosten sparen

Spätestens, wenn Sie die Verbrauchsabrechnung Ihres Energieversorgers erhalten, erfahren Sie´s wieder: Die Energiepreise steigen ständig. Durch eine Sanierung im Bereich Wärmedämmung, Heizung und Fenster lässt sich der Energieverbrauch deutlich senken.

Prüfen und sparen

Unsanierte Gebäude benötigen rund dreimal so viel Energie wie ein vergleichbarer Neubau. Prüfen Sie Sanierungsmöglichkeiten für Ihr Haus.

Kontakt

Industriestraße 8 · 64331 Weiterstadt
Fon 0 61 51 / 4 28 66 15  
Fax 0 61 51 / 4 28 66 22
      

Gräfenbergweg 3 · 64372 Ober-Ramstadt
Fon 0 61 54 / 32 88 
Fax 0 61 54 / 5 24 11

Öffnungszeiten

Montag - Freitag
07.00 bis 18.00 Uhr

Samstag
08.00 bis 13.00 Uhr

Wetter online

Weitere Aktionen

Sie haben Fragen? Dann sprechen Sie uns an.

Der schnelle Türenkatalog

Jetzt online blättern

Unsere Services für Sie

Von A bis Z: Nachschlagen im Baustofflexikon